Polystyrol

Standardkunststoff und täglicher Begleiter

Hergestellt wird Polystyrol durch Polymerisation von Styrol. Häufigste Anwendung ist der allseits bekannte Schaumkunststoff. Die speziellen Eigenschaften von expandierbarem Polystyrol (EPS) machen auch komplizierte Formteile möglich. Polystyrol kann als Wärmedämmung an Gebäuden ebenso verwendet werden wie als Skihelm.

Recyclingverfahren für Polystyrol

Bei der Extrusion werden zerkleinerte Polystyrol-Abfälle wieder in Polystyrol-Regranulat umgewandelt. EPS-Abfälle werden in der Regel zermahlen und entstaubt. Sie werden anschließend als EPS-Granulat für Schüttungen und Recyclingplatten eingesetzt.

Preis von PS-Mahlgut in €/t